Liebgewonnene Traditionen wollen gepflegt werden. Auch wenn wir in diesem Jahr keine Eltern zum Weihnachtsbasteln in unsere Schule einladen konnten, wollten wir natürlich nicht auf das gemeinsame Basteln in besinnlicher Atmosphäre verzichten. Daher haben die Kinder in ihren Klassen geklebt, geprickelt und gemalt. Mit Weihnachtsmusik und zwischen Sternen und Laternen kam schon echte Adventsstimmung auf.

Weihnachtsbasteln 2020

Auch wenn wir in diesem Jahr auf unseren traditionellen Martinsmarkt verzichten mussten, haben wir das Martinsfest mit den Kindern in den Klassen begangen. Bei Kerzenlicht wurde die Martinsgeschichte gelesen und ganz in Martins Sinne, haben sich jeweils zwei Kinder eine Martinsbrezel geteilt. Anschließend waren sich die Kinder einig: "Geteilte Martinsbrezel sind richtig lecker." Vielen Dank an den Förderverein.

geteilte Brezel

Mit großem Einsatz erliefen die Kinder unserer Schule Gummibänder bei unserem Sponsorenlauf. Die Anzahl der gelaufenen Runden wurde in der Klasse ausgewertet und die Sponsoren zur Kasse gebeten. Mit einem Teil der erlaufenen Spenden wird unser Zirkusprojekt finanziert und den anderen Teil spenden wir an den Momella Förderverein.

Sponsorenlauf 2020

Unsere Teilnahme an den Aktionstagen "Zu Fuß zur Schule" war ein voller Erfolg. Die Kinder kamen zu Fuß, mit dem Roller oder dem Rad zur Schule und sammelten fleißig Stempel um gemeinsam ein selbst gestecktes Klassenziel zu erreichen. Wir sind stolz, dass dies allen Klassen gelungen ist.

Stempel

Zum wiederholten Male sind wir für unser Engagement im Zusammenhang mit dem Fairtrade Projekt mit dem Prädikat "Schule der Zukunft" ausgezeichnet worden.

Schule der Zukunft 2020